Heilmassagepraxis Dipl.- HTL -Ing. Thomas Hohenwarter Seite drucken
0699/1000 57 67 , Termine nach Vereinbarung

Fußreflexzonenmassage
in Wien

Fußreflexzonenmassage in Wien – Massagepraxis Thomas Hohenwarter Man geht davon aus, dass die Fußreflexzonenmassage in der Schmerztherapie und bei Durchblutungsstörungen eine ergänzende Anwendung zu den üblichen medizinischen Verfahren darstellen kann und das Wohlbefinden des/der Patienten/Patientin steigert.

Hintergrundinformationen zur Fußreflexzonenmassage

Die einzelnen Bereiche des Fußes stehen in reflektorischer Verbindung zu den einzelnen Organen, zur Muskulatur und zum gesamten Bewegungsapparat. Reflektorische Zonen sind Projektionszonen innerer Organe auf die Körperoberfläche. Ein bestimmtes, exakt um- schriebenes Hautareal steht in direktem Zusammenhang mit Organen oder Organsystemen. Diese beiden beeinflussen einander gegenseitig. Einerseits zeigt sich jede Veränderung am Organ (Funktionsstörungen oder Erkrankungen) an einer Veränderung der reflektorischen Zone, andererseits führt jede Veränderung an der Reflexzone zu einer entsprechenden Reaktion des Organs.

Damit habe ich als Therapeut ein Instrument in der Hand, mit dem ich nicht nur Störungen und Schwachstellen im Körper erkennen kann, sondern diese durch eine gezielte Behandlung in meiner Praxis in Wien positiv beeinflussen kann.

Steigern Sie Ihr Wohlbefinden mit einer Fußreflexzonenmassage in Wien!

Die Fußreflexzonenmassage steigert das Wohlbefinden, das aufgrund von Schmerzen, Stress oder Angstzuständen abhanden gekommen ist. Meine PatientInnen spüren bereits nach wenigen Behandlungen in meiner Heilmassagepraxis in Wien eine Besserung.

Die Fußreflexzonenmassage ist darüber hinaus eine ideale Ergänzung zur physikalischen Therapie. Gerne vereinbare ich mit Ihnen einen Behandlungstermin in meiner Praxis in Wien.